Fall 6

 

Anamnese:

32-jährige Patientin mit dekompensierter Herzinsuffizienz, Tricuspidalklappeninsuffizienz,

Mitralklappeninsuffizienz. Beinödeme.

Stauungsleber, Ascites, Asthma. Dilatative Kardiomyopathie post graviditatem.

Makroskopie:

Ein 645 g schweres Herzexplantatat. Kammerwandstärke: 0,8 cm rechts, 2,5 cm links. Fleckförmige weißliche Endokardschwielen. Unauffällige Koronararterien.